Die WILDEN KERLE vom Goldberg haben das Licht der Welt erblickt …

AM 22. August 2020 war es dann endlich soweit. Nach einer Guten Schwangerschaft mit der ein oder anderen Ernährungsumstellung begann die Geburt quasi schon am 21.August gegen Mittag. Da setzen schon die ersten Senkwehem ein und Lotta begann sich auf die Geburt vorzubereiten.

NAch Mehrfachen Zerwühlen der Wurfkiste, entsprach deren Gestaltung nun Lotta‘s Geschmack um dann einen Tag nicht genutzt zu werden. Unsere Nerven wurden am Samstag auf eine Harte Probe gestellt, da Lotta zuerst so gar keine Anzeichen für die Geburt mehr zeigte.

Abends gegen 20:30 war es dann soweit. Die Ersten Presswehen kamen und um 20:48 war der erste KNIRPS schon auf der Welt. Wir waren zuerst etwas erstaunt, Obwohl der Farbe, aber es war ein wunderschöner Braunschimmel. Ihm folgte noch ein weiterer Braunschimmel, ein Schwarz mit Loh und ein Braunzobel Rüde.

Somit war das Jungensquartett gegen 22:30 vollständig und konnte mit gemeinsamen Trinkattaken beginnen.

ICh werde euch auf jeden Fall hier auf dem Laufenden Halten.



Eure LOTTA

3 Antworten auf „Die WILDEN KERLE vom Goldberg haben das Licht der Welt erblickt …“

    1. Hallo Herr Voßenkaul.
      Entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Die vier Kleinen sind leider alle schon vergeben. Wir werden im Nächstemn Herbst wieder einen Wurf planen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Stefan Schmid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.